Umlaufbahnen – Ausstellung im Rechenzentrum Potsdam


 

Am Freitag dem 3.März wird ab 18 Uhr die Sammelausstellung „Umlaufbahnen“ eröffnet.

Wir freuen uns über Euren Besuch.

„Ausstellung von 21 Künstlerinnen und Künstlern des Hauses

Das Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum Potsdam lebt und wächst. Nächste Gelegenheit zur liebevollen Begegnung: »Umlaufbahnen«
3. März bis 17. April 2017
Öffnungszeiten: mittwochs, samstags, sonntags von 15 – 18 Uhr

Vernissage: Freitag, 3. März 2017 um 18 Uhr, Raum »Kosmos«

Gezeigt wird aus der breiten Palette des Kunst- und Kreativhauses Rechenzentrum: Malerei, Fotografie, Literatur, Skulpturen, Kalligrafie, Film, Papierkunst.

Auf Ihren Besuch freuen sich: Wolfram Adolphi, Beatrix Behrens, Julia Brömsel, Gisela Dora Eckhardt, Adalbert Fahrenhorst / Filmtransfer Ida, Jeannette Jacob (www.jeanne-et-jacob.de), Gordon Karau, Helga Kirfel, Iris Klauck, Klaus-Peter Leopoldt, Michael Lüder (www.michael-lueder.de), Patrizia Pietz, Dominique Raack, Katja Röfke, Julius König Ruge, Joachim Scheel (www.joachimscheel.de), Katrin Seifert (www.kimages.de), Lisa Steinbrück / Kupfermond, Sophia Josuttis (www.sojomojo.net), Susanne Tank (www.susanne-tank.de), Elena Ternovaja (www.ternovaja.photography), Menno Veldhuis, Simone Westphal (www.simone-westphal.de)

Öffnungszeiten: Mi, Sa, So 15 bis 18 Uhr
Die Ausstellung wird bis zum 17. April gezeigt.
Location: Rechenzentrum Potsdam“


No comment posted yet.

Kommentar verfassen

Feedback
0

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: